Rezept

 

Rosen-» Rauke-Pesto - Ein besonderes Pesto für leckere Pasta-Gerichte

Dieses Rezept wurde uns freund­licher­weise von der Rosenschule Uckermark zur Verfügung gestellt.
Die zweite Bioland-Rosenschule in Deuschland ist eine der wenigen, die die Rosen für Garten und Kübel konsequent ohne Chemie anbauen. Deshalb sind die Rosenblütenblätter auch gut kulinarisch zu verwerten.

Alle Zutaten außer das Öl in einem Mixer oder mit dem Pürierstab zu feinem Mus zerkleinern. Dabei langsam das Öl zugießen, bis die Masse eine pasten­ähnliche Konsistenz hat. Unter die fertig gekochten Nudeln mischen. Lecker!

Grüner Smoothie
Rosen-Rauke-Pesto
Bärlauch-Suppe
Kletten-Stielmark
Süße Kürbis-Pasteten
Yacon-Salat
Kürbis-Porree-Muffins
Süßdolde-Salat
Chufa-Gewürzkuchen
Wintergrüner Wildsalat
Fruchtige Torteletts
Jamaika-Thymian-Puffer
.