>> alle Bilder vergrößern

Ideal für den kleinen Snack und als Frühstücksgurke für Schule oder Büro. Massenträger auch im Freiland. Ernten Sie die Gurken regelmäßig im jungen Stadium, dann sind sie schön zart und die Pflanzen treiben laufend neue Früchte.

Kleine lateinische Namenskunde
satívus = angepflanzt
Latein. Name:Cucumis sativus ‘Persika’
Pflanzenfamilie:Kürbisgewächse
Deutscher Name:Snack-Gurke ‘Persika’
Lichtansprüche:Sonne bis Halbschatten
Lebenszyklus:Einjährig
Winterhärte:frostempfindlich

weitere Sorten:
Detail-Informationen zur Pflanze Einlege-Gurke ‘Russian Pickling’, Cucumis sativus ‘Russian Pickling’
Detail-Informationen zur Pflanze Freiland-Gurke ‘Lemon’, Cucumis sativus ‘Lemon’
Detail-Informationen zur Pflanze Rumänische Land-Gurke, Cucumis sativus var.
Detail-Informationen zur Pflanze Salat-Gurke ‘Arola’, Cucumis sativus ‘Arola’
Detail-Informationen zur Pflanze Salat-Gurke ‘Sensation’, Cucumis sativus ‘Sensation’
Detail-Informationen zur Pflanze Salat-Gurke ‘Tanja’, Cucumis sativus ‘Tanja’

<< zurück zur Liste
Heilpflanze
Würzpflanze
Teepflanze
Färbepflanze
Essbare Pflanze
Grünkost, Blattgemüse
Knollen-, Wurzelgemüse
Gemüsefrucht 
essbare Blüten
Duftpflanze
Blütenduft
Aromatisches Laub
Räuchermittel