Ein tiefes Weinrot zeichnet die kleinen Zwerge aus. Mit ihren 0,90m gehören sie zu den niedrigwachsenden Sorten. Ab August kann man sich an ihnen erfreuen.

Eigenschaften der Stamm-Art Sonnenbraut, Helenium Hybr.:

Die warmen Farben der Sonnenbraut geben jedem Staudenbeet mit ihren prächtig gelben, orangefarbenen, roten und braunen Tönen die richtige Bemalung. Sie entwickeln sich zu stattlichen Farbakzenten im Garten und wollen nicht zu eng stehen. Nimmt die Blütenpracht im Laufe der Jahre ab, teilt man sie und gibt ihr ein neues Quartier.

Latein. Name:Helenium Hybr. ‘Rubinzwerg’
Pflanzenfamilie:Korbblütengewächse
Deutscher Name:Sonnenbraut ‘Rubinzwerg’
Lichtansprüche:Sonne
Wuchshöhe:90 cm
Blütenfarbe:weinrot
Lebenszyklus:Ausdauernd
Winterhärte:Winterhart

weitere Sorten:
Detail-Informationen zur Pflanze Sonnenbraut ‘Helena’, Helenium Hybr. ‘Helena’
Detail-Informationen zur Pflanze Sonnenbraut ‘Indianersommer’, Helenium Hybr. ‘Indianersommer’
Detail-Informationen zur Pflanze Sonnenbraut ‘Rotkäppchen’, Helenium Hybr. ‘Rotkäppchen’
Detail-Informationen zur Pflanze Sonnenbraut ‘Wyndley’, Helenium Hybr. ‘Wyndley’

<< zurück zur Liste
Heilpflanze
Würzpflanze
Teepflanze
Färbepflanze
Essbare Pflanze
Grünkost, Blattgemüse
Knollen-, Wurzelgemüse
Gemüsefrucht
essbare Blüten
Duftpflanze
Blütenduft 
Aromatisches Laub
Räuchermittel