‘Grosso’ ist einer der bekannteste Provence-Lavendel. Als robuste und ertragreiche Sorte findet man ihn auf den meisten Lavendel-Anbauflächen. Er hat über recht kompaktem Laub sehr lange und große blau-violette Blütenstände.

Eigenschaften der Stamm-Art Provence-Lavendel, Lavandula x intermedia:

Kleine lateinische Namenskunde
intermédius = der mittlere
Latein. Name:Lavandula x intermedia ‘Grosso’
Pflanzenfamilie:Lippenblütengewächse
Deutscher Name:Provence-Lavendel ‘Grosso’
Lichtansprüche:Sonne bis Halbschatten
Wuchshöhe:90 cm
Blütenfarbe:blau-violett
Lebenszyklus:Strauch
Winterhärte:Winterhart

weitere Sorten:
Detail-Informationen zur Pflanze Provence-Lavendel ‘Grappenhall’, Lavandula x intermedia ‘Grappenhall’

<< zurück zur Liste
Heilpflanze 
Würzpflanze 
Teepflanze
Färbepflanze
Essbare Pflanze
Grünkost, Blattgemüse
Knollen-, Wurzelgemüse
Gemüsefrucht
essbare Blüten
Duftpflanze
Blütenduft 
Aromatisches Laub 
Räuchermittel